Pressespiegel zur Antiquariatsmesse 2017


Schöne Bücher als Wertanlagen

Vom Ablassbrief bis zum Papiertheater: Antiquariatsmessen in Stuttgart und Ludwigsburg starten Ende Januar
Badisches Tagblatt 5. Januar 2017
→ zum Artikel

Wachsen und Bestehen gegen den Zeitgeist
Die Antiquariatsmessen in Stuttgart und Ludwigsburg halten sich in einem schwierigen Markt.
Kunst und Auktionen 13. Januar 2017
→ zum Artikel (mehrseitiges PDF)

Schön günstig – Kunst auf Papier
Die Saison startet Ende Januar mit den Antiquariatsmessen in Stuttgart und Ludwigsburg
Handelsblatt 20. Januar 2017
→ zum Artikel

Schattenrisse und Oblaten Die Antiquariatsmessen in Stuttgart und Ludwigsburg
Frankfurter Allgemeine 21. Januar 2017
→ zum Artikel

»Das seltene Buch wird Bestand haben«
Die Antiquariatsmessen in Stuttgart und Ludwigsburg beginnen, die Herzen der Sammler schlagen höher. Selbst wenn Texte heute auch digital gelesen werden – das schöne Buch lebt, meine die Vorsitzende des Verbands Deutscher Antiquare, Sibylle Wieduwilt
Stuttgarter Zeitung 26. Januar 2017
→ zum Artikel

Von Fingerhüten und Keuschheitsgürteln
Die große Liebe zu Büchern gibt den letzten Antiquaren Halt
Stuttgarter Zeitung 27. Januar 2017
→ zum Artikel

Das große Hoffen auf den großen Kuppelsaal
Die Antiquare möchten für ihre Messe wieder das ganze Kunstgebäude am Schlossplatz nutzen
Stuttgarter Zeitung 28. / 29. Januar 2017
→ zum Artikel




 

Verband Deutscher Antiquare e.V.

Geschäftsstelle: Norbert Munsch
Seeblick 1, 56459 Elbingen
Fon +49 (0)6435 909147
Fax +49 (0)6435 909148
E-Mail buch[at]antiquare[dot]de