Pressefotos 2019 zum Download

Mit einem Klick auf das jeweilige Bild können Sie Pressefotos herunterladen.

Ludwig Sterner, Reimchronik des Schwabenkrieges (von Johann Lenz) und Chronik der Burgunderkriege (von Peter von Molsheim) mit den von Sterner beigefügten Anhängen: zwölf zum größeren Teil hier ebenfalls unikal überlieferten politischen Liedern. Freiburg, 1500/01.
(Bibermühle – Heribert Tenschert, Ramsen, € 980 000,-)

Giovanni Battista de Pian, Alphabet Pittoresque. 26 chromolithographierte Tafeln von Leopold Müller, Johann Höflich und Matthias Rudolf Toma. L. Müller, Wien 1842/44.
(Winfried Geisenheyner, Münster-Hiltrup, € 18 000,-)

Pernambuco / Brasilien. Kolorierter Kupferstich aus Caspar Barlaeus »Rerum per octennium in Brasilia«. Johannes Blaeu, Amsterdam 1647.
(Antiquariat Norbert Haas, Bedburg-Hau, € 3200,-)

Album amicorum. Freundschaftsalbum aus der Zeit der Revolutionskriege mit Einträgen aus Kolberg und Berlin 1793–1807 (mit einer Netzkappenabdeckung).
(Antiquariat Elvira Tasbach, Berlin, € 2400,-)

Daniel Defoe, Robinson Crusoe. Deutsch von L. F. Vischer. Verlag von Wierings Erben, Hamburg 1720/21.
(Antiquariat Knöll, Lüneburg, € 9000,-)

Paul Klee, Einladungskarte zum Laternenfest des Bauhauses zur Sonnwendfeier am 21. Juni 1922 in Weimar. Von Paul Klee handkoloriert.
(Antiquariat Günter Linke, Berlin, € 38 000,-)

Nicolaus Wollick de Serovilla, Opus Aureum. Musiktraktat der Renaissance. Quentel, Köln 1501.
(Antiquariat am Moritzberg, Hildesheim, € 19 500,-)

Weltkugelspiel. Puzzle-Globus aus Holz von 38 Teilen, mit kolorierten Lithographien bezogen.
(Antiquariat F. Neidhardt, Böblingen, € 9800,-)

Max Ernst, Paysagiste III, 1966. Eine »Loplop présente«-Collage, bezeichnet und signiert.
(Galerie Valentien, Stuttgart, € 55 000,-)

Heinrich von Kleist, eigenhändiges Billett mit Unterschrift, Berlin 1811.
(J. A. Stargardt, Berlin, € 28 000,-)

Photographs of Egypt. Fotoalbum mit 87 Aufnahmen von Landschaften, Stadtszenen und Sehenswürdigkeiten, aufgenommen um 1890–1900.
(Mayfair Rare Books & Manuscripts Ltd., London, € 1800,-)

Sebastian Brant, Das Narrenschiff. In dritter deutscher Ausgabe mit Holzschnitten von Albrecht Dürer u.a. Johann Bergmann von Olpe, Basel 1499.
(Hellmut Schumann, Zürich, € 24 500,-)

Rainer Maria Rilke, Das Marien-Leben. Vorzugsausgabe in violettem Original-Maroquinband der Weimarer Kunstgewerbeschule nach einem Entwurf Henry van de Veldes. Insel-Verlag, Leipzig 1913.
(Tusculum Rare Books Ltd., London, € 4500,-)

J. C. Schaeffer, Elementa ornithologica iconibus vivis coloribus expressis illustrata. 70 handkolorierte Kupfertafeln des deutschen Ornithologen. Weiß, Regensburg, 1774.
(Antiquariaat Schierenberg, Amsterdam,  € 8480,-)
                           



Instagram Posts (@antiquare_de)

 

Verband Deutscher Antiquare e.V.

Geschäftsstelle: Norbert Munsch
Seeblick 1, 56459 Elbingen
Fon +49 (0)6435 909147
Fax +49 (0)6435 909148
E-Mail buch[at]antiquare[dot]de

hf